MUSIC IN BALANCE - Workshop - Grenzenlos spielen. 


Möchten Sie MUSIC IN BALANCE (instrumentenunabhängig) aus erster Hand erfahren, freue ich mich auf Sie.

Die neue musikalische Lernmethode MUSIC IN BALANCE entwickelt eine Gewohnheit, die den musikalischen Erfolg in jedem Menschen garantiert. So werden das Erkennen der Notenschrift, eine gute Eigenwahrnehmung und Musiziertechniken spielend leicht verinnerlicht. MUSIC IN BALANCE-Schüler/innen musizieren nach Noten, auswendig, freudig, authentisch, spieltechnisch versiert, fehlerfrei, selbstmotiviert, angstfrei und aus einer Tiefe, die berührt. 

 

Die Trainingszeit bei dieser Methode ist wesentlich kürzer als bei den herkömmlichen Methoden, da eine Fehlerkorrektur im Nachgang nicht benötigt wird. Die wachsende Begeisterung sowohl bei Lehrer als auch Schüler an der erfolgreichen Arbeit macht die Zusammenarbeit zu einer Quelle der Freude.

„Handelt man entsprechend den Fähigkeiten des menschlichen Systems, geschieht Lernen von selbst; man entdeckt die in jedem angelegte musikalische Natur.“


Anstehende Workshop-Termine

November 2020

  • MUSIC IN BALANCE für den Landesverband der Freien Musikinstitute Bayern e.V.

INHALT

 

1. Gesetzmäßigkeiten der menschlichen Natur

  • Die Gewohnheitsbildung beginnt schon mit der ersten Handlung.
  • Um Realität bewusst zu erschaffen, müssen Gedanken und Gefühle das gleiche Ziel verfolgen.
  • Die Zeit ist eine Illusion! Alles was wir im Jetzt tun, können wir in der sogenannten Zukunft besser. 

2. Die MUSIC IN BALANCE - Methode

  •  Die TIMELINE: Mit einer Weiterentwicklung des Notenliniensystems, wird neben der Tonhöhe, nun auch die Tondauer exakt angezeigt.
  • Das Metronom als Konzentrationshilfe, Tempomat und akustische Ergänzung zur TIMELINE garantiert eine beständige Entwicklung und gute Selbstwahrnehmung. 
  • Weltformel der Rhythmik: Verinnerlicht man diese 18 rhythmische Phrasen, beherrscht man die Rhythmik der Welt. 
  • Die Spielanleitung: Kleine Ziele, Langsamkeit, Wiederholungen bilden Voraussetzung für direkten musikalischen Erfolg.
  • Das Geheimnis der Virtuosität: Je stärker die Gewohnheit, desto höher die Virtuosität. 
  • Kreative Interpretation stellt sich von selbst ein. Positive Erfahrungen von Anfang an, stärken das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und öffnen das Tor zur Kreativität.

 3. Live-Demonstration

  •  In der Praxis lässt MUSIC IN BALANCE erkennen, dass freudiges und erfolgreiches Musizieren lediglich eine neue Gewohnheit voraussetzt. Ungeachtet der Bewertungen von begabt und unbegabt gelingt ein schneller Zugang zu musikalischem Potenzial, das sich mit Hilfe effektiver Förderungsmöglichkeiten optimal entfalten kann.

WORKSHOP ANFRAGE

 

Wenn Sie nähere Informationen zu einem Workshop wünschen, senden Sie mir dieses Formular zu oder melden sich per Mail/Telefon. Sie können Einzel- oder Gruppentermine in Ihrer Heimat, an Ihrer Schule oder in meinen Räumlichkeiten, im Westerwald vereinbaren.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

 

Ihr Michael Jäck

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.